Vegane dunkle Soße

Vegane dunkle Soße

Eine dunkle Soße passt nicht nur zu Fleisch, sondern auch super zu Gemüse, wie Kartoffeln in verschiedensten Variationen. Es dauert keine 10min sie zuzubereiten und Du brauchst nur ein paar Zutaten.

Für 2 Personen brauchst Du folgende Zutaten:

1             Zwiebel
1             Knoblauchzehe
10g         Tomatenmark
150ml    Wasser
100ml    Hafercuisine
50ml      Rotwein
Gewürze: Salz, Pfeffer, Chili, Paprikapulver, Currypulver, Thymian, Oregano, Rosmarin

Zubereitung:

1. Schneide den Knoblauch und die Zwiebel in kleine Würfel und brate sie mit etwas Öl in einem Topf an.

2. Gebe das Tomatenmark dazu und lasse es ca. 20-30Sekunden, unter Rühren, mitanbraten. Es ist nicht schlimm, wenn es dunkel wird, dadurch färbt sich später die Soße braun.

3. Gebe Wasser, Hafercuisine und Rotwein in den Topf und verrühre alles miteinander. Lasse es aufkochen und gebe anschließend die Gewürze dazu. Schmecke die Soße nach Deinem Belieben ab und füge sie einem Essen Deiner Wahl hinzu.

Einfach und schnell gemach in nur drei Schritten. Zu welchen Gerichten würdest Du die Soße zubereiten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.