Kartoffelsuppe á la Mama

Kartoffelsuppe á la Mama

Ich liebe Kartoffel und habe dies schon in mehreren Rezepten angepriesen, daher kommt nun ein weiteres Kartoffelrezept. 😀 Die Suppe ist schnell und einfach gemacht, dauert ca. 30min und schmeckt super lecker.

Für 3-4 Personen brauchst Du folgende Zutaten:

5-6         mittelgroße Möhren
5-6         mittelgroße Kartoffeln
1EL         (vegane) Butter
Ca.1,5L Wasser
Optional 50ml   Sahne (oder vegane Alternative)
Gewürze: Gemüsebrühe, Pfeffer, Muskatnuss, Petersilie

Zubereitung:

1. Wasche und schneide Kartoffeln und Möhren in grobe Stücke. Gebe das Wasser in einen großen Topf und füge die Gemüsebrühe hinzu.

2. Gibt das Gemüse in den Topf und bringe alles zum Kochen. Um ein bisschen Fett in die Suppe zu bekommen, füge nun auch das Stück Butter hinzu.

3. Damit das Gemüse nicht zu weich wird, stelle die Temperatur nach einigen Minuten auf eine kleinere Stufe. Gebe auch die restlichen Gewürze dazu.

4. Wenn alles gar ist, schaue, ob zu viel oder zu wenig Wasser im Topf ist. Wenn es Deiner Meinung zu viel ist, gebe etwas davon in eine kleinere Schüssel (vielleicht brauchst Du es später doch noch). Nun kannst Du die Suppe mit einem Pürierstab zerkleinern.

5. Je nachdem ob die Suppe nun zu dickflüssig ist oder in Ordnung, kannst Du etwas von dem Wasser aus der Schüssel wieder in den Topf geben und alles nochmal umrühren. Schmecke Deine Suppe ein letztes mal ab und genieße sie. Wenn Du möchtest, kannst Du auch noch die Sahne hinzufügen.

Dazu passt ein Stück Brot oder Toast.

Viel Spaß beim Ausprobieren! Erzähle mir gerne, wie Du die Suppe findest und welche Rezepte Du noch kennst. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.